Fischereiverein Oberviechtach e.V.
Begrüßung
Vorstandschaft
Chronik
Gewässer
Aktuelles
Rezepte
Bilder
Highlights
Links
Impressum
Gästebuch

Bunter Karpfensalat


Zutaten für 4 Personen:
800 g Karpfenfilet ( roh und ohne Haut )
je 1 rote,gelbe,grüne Paprikaschote
½ rote Zwiebel
Salz
Zucker
Salatöl
Weinessig

Für den Sud:
½ l Wasser
¼ l Weinessig
2 EL Salz
3 Lorbeerblätter
10 Wachholderbeeren
1 TL Senftkörner

Zubereitung:
Die Paprikaschoten und die Zwiebel in grobe Streifen schneiden und mit einer Marinade aus Salz,
Zucker, Öl, Weinessig und 1 Tasse Wasser vermischen und kühl stellen.
Den Sud ansetzen, kurz aufkochen und zum Abkühlen beiseite stellen. In der Zwischenzeit die
Karpfenfilets in Gabelbissen (etwa ½ cm breit und 2-3 cm lang ) schneiden. Die Gabelbissen in den Sud einlegen. Die eingelegten Gabelbissen und die marinierten Paprikaschoten  bleiben
etwa 24 Stunden im Kühlschrank. In dieser Zeit löst der Essig den Kalk aus den Gräten und sie
werden weich.
Die Gabelbissen aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen, mit dem Paprika vermischen und als
Salat servieren.

Pro Person:
ca.250 kcal (1.030 kj )
EW: 20 g, Fett: 15 g, KH: 8,5 g

Guten Appetit !