Fischereiverein Oberviechtach e.V.
Begrüßung
Vorstandschaft
Chronik
Gewässer
Aktuelles
Rezepte
Bilder
Highlights
Links
Impressum
Gästebuch

Hecht in Sauerrahm

Zutaten:
1Hecht ca. 1500 g 100 g  geräuchertes Bündle, Salz,Zitrone,etwas Mehl,Butterschmalz,1/2 l Frankenwein,
Bratensoße (Fertigprodukt) Saure Sahne oder Creme fraiche.

Zubereitung:
Den ausgenommen Hecht säubern,waschen,filieren und enthäuten und so gut es geht von Gräten befreien.
Vom Speck feine Streifen schneiden und dieFilets spicken.Die gespickten Filets würzen und mit etwas  Mehl
bestäuben und kurz im Butterschmalz anbraten und mit den Frankenwein  ablöschen,20 Minuten dünsten lassen.
Danach aus der Pfanne nehmen und  Warmstellen. Den Sud mit etwas Bratensoße auffüllen und mitSaurer Sahne oder
Creme fraische verfeinern.Abschmecken  und über die Filets gießen.
Als Beilage Salzkartoffel und Gurkensalat mit frischen Dill.

Guten Appetit